Die Schulsozialarbeit

An der IGS "Bertolt Brecht" sind zwei SchulsozialarbeiterInnen tätig. Ansatzpunkt der Arbeit ist der Aufbau eines vertrauensvollen Kontaktes zu den SchülerInnen. Sie erfahren, dass sie sich auf freiwilliger Basis und unter Wahrung der Schweigepflicht mit ihren Problemen an uns wenden können und wir für alle Themen ein offenes Ohr haben. Ziel der Beratungen ist es, ein/e verlässliche/r und neutrale/r AnsprechpartnerIn zu sein, mit dem/ der die SchülerInnen gemeinsam Lösungen und Ideen entwickeln, um ihre persönliche Situation zu verbessern. Neben Angeboten der Beratung und Begleitung von Schülerinnen und Schülern und deren Eltern sind weitere Schwerpunkte zur Zeit die Arbeit mit den beiden Schulhunden – Ella & Socke - im Rahmen von Einzel- und Gruppenarbeit, das Tierschutzprojekt, außerschulische Projekte wie z.B. "Straßenfußball für Toleranz" und Aktionen in Kooperation mit Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit und anderen SchulsozialarbeiterInnen im Sozialraum. Andrea Hauser (E-Mail: a.hauser@raa-schwerin.de, Telefon: 0176/ 81 27 04 18) Franziska Boddin (E-Mail: f.boddin@raa-schwerin.de, Telefon: 0176/ 81 27 04 16)