Lernen

in Corona-Zeiten

Ob einzelne Schülerinnen und Schüler oder Lehrerinnen und Lehrer in Quarantäne sind oder ob die ganze Schule wegen einer Allgemeinverfügung schließen muss, wir als Schulgemeinschaft müssen auf diese Gegebenheiten oft sehr spontan reagieren. Das tun wir, in dem wir gemeinsam nach Lösungen suchen und im digitalen Kontakt bleiben. 

Auf dieser Seite finden Sie einen kleinen Einblick in die Dinge, die neben dem Distanzlernen über unsere Online-Plattformen sich entwickeln und wachsen. Wir versuchen das gemeinsame gemeinschaftliche Lernen, welches in der Schule passiert, auch in Distanz beizubehalten. 

Klicken Sie hier: Distanzlernen-Video. Die Aussagen in diesem Video stammen von Schülerinnen und Schülern, sowie Lehrerinnen und Lehrer nach der Schulschließung im November. 

Quarantäne bedeutet ...

sich neue Ideen einfallen zu lassen. 

Die Schulsozialarbeit der IGS „Bertolt Brecht“ hat gemeinsam mit den SchülerInnen tolle Ideen entwickelt, die Quarantäne-Zeit kreativ und lustig zu gestalten. 

Wir, Drea & Franzi, sind täglich online und kommunizieren mit den SchülerInnen. 

Unser Channel „Schulsozialarbeit“ in der Schulcloud war der Anfang auch in dieser besonderen Zeit, digital erreichbar zu sein. Kleine Wochenend-Challenges brachten beiden Seiten mega Spaß. So entstand die 1. Challenge: Alle SchülerInnen in unserem Channel konnten die Herausforderung antreten. Sie sollten die Farbe des geschriebenen Wortes nennen. Nicht das Wort lesen! Diese Challenge-Ideen wurden sehr gut von den SchülerInnen der IGS „Bertolt Brecht“ angenommen. Probiert es aus. In der Gallery weiter unten findet ihr die Challenge. 

Es entstanden viele weitere Ideen. Auf Wunsch der SchülerInnen können jetzt sehr kreative Manga oder Anime Zeichnungen von sich selbst an uns geschickt werden. Viele viele tolle Kunstwerke haben uns schon erreicht. Wir sind sehr beeindruckt und hoffen auf weitere kreative Beiträge von den SchülerInnen. 

Ein anderes Thema, was uns am Herzen liegt, ist das Lernen von zu Hause. Wir haben viele Tipps und Tricks zum Homeschooling von SchülerInnen erhalten. Wir möchten SchülerInnen in dieser besonderen Zeit Hilfestellungen geben. So entstand eine MindMap zum Thema „Homeschooling“. 

Die Ideen der SchülerInnen sind noch lange nicht zu Ende und es werden noch einige kreative, witzige und interessante Challenges folgen. Es bleibt weiterhin spannend😉

Liebe Grüße 

Drea & Franzi

Digitaler Workshop

Björn Harras (ehemaliger GZSZ-Star) spricht mit unseren Schülerinnen und Schülern über Fake News. Am liebsten hätten wir vor Ort einen Workshop veranstaltet und Björn Harras persönlich eingeladen. Doch in diesen Zeiten müssen wir auf eine Alternative zurückgreifen. Die Veranstaltung fand im Atrium als Video-Konferenz statt. 

Inhaltlich haben die Schülerinnen und Schüler zu dem Thema viel mitgenommen. Sie wissen jetzt, wie man mit Nachrichten im Netz umgeht und Fake News entlarven kann.